lokal-global.de - Link zur Startseite

lokal-global.de

pfeil

medien.rlp - das Institut für Medien und Pädagogik e.V.

führt in ganz Rheinland-Pfalz Medienprojekte in der Jugendarbeit durch.

 

Unsere aktuellen Projekte sind:


  • DiG.iT - digitale Medienproduktion in der Jugendarbeit





aktuelles - was passiert gerade?


16. Juni 2015 | filmcamp_015 und screening_015: Der Flyer ist da! || Jetzt anmelden und einreichen!

 

Die Flyer für das filmcamp_015 und das screening_015 sind angekommen und wurden schon per Post verschickt. So richtig schön analog.

Wers lieber digital mag: Nach dem Klick auf das Bild nebenan, kann man sich den Flyer auch herunterladen.

 

Anmeldungen zum filmcamp_015,  hier (klick!), bis zum 10.8.2015.

 

Filme einreichen zum screening_015 geht bis zum 7.9.2015, mit dem Einreicheformular (klick!).

 

Wir freuen uns!

18. Mai 2015 | "lieb doch wie du willst" - Kooperationsprojekt mit QueerNet RLP und der JBS Haus Metternich in Koblenz

 

Vom 14. bis 17. Mai 2015 fand in der Jugendbegegnungsstätte im Haus Metternich in Koblenz ein medienpädagogisches Kooperationsprojekt zum Thema "lieb doch wie du willst" - schwul, lesbisch, transsexuell und unsere Gesellschaft statt. Das Projekt von QueerNet RLP wurde gefördert vom Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen, das Institut für Medien und Pädagogik begleitete das Projekt. Eine Pressemitteilung des Minsteriums finden Sie  hier (klick!).

 

*Das Projektergebnis ist ein interaktives Video. Am Ende einer jeden Sequenz haben Sie die Wahl für den weiteren Verlauf der Geschichte. Viel Spaß!*

 

 

1. April 2015 | Der Landesfilmdienst Rheinland-Pfalz heißt jetzt medien.rlp - Institut für Medien und Pädagogik e.V.!

 

Seit April 2015 heißt der Landesfilmdienst Rheinland-Pfalz jetzt medien.rlp - Institut für Medien und Pädagogik e.V..

 

Der Name hat sich geändert, aber wir bleiben die vertrauten Partner für alles, was mit Medien, Pädagogik, Jugendarbeit und Bildung zu tun hat. Auch die Mailadressen von uns (klick!) und den einzelnen Projekten haben sich dementsprechend geändert.

22. März 2015 | Landespräventionspreis 2014 für "maps"!

 

Unser Projekt "maps" wurde ausgezeichnet mit dem Landespräventionspreis Rheinland-Pfalz 2014! Das Kooperationsprojekt zwischen dem Landesjugendamt Rheinalnd-Pfalz und dem Institut für Medien und Pädagogik wurde durchgeführt von 2011 bis 2014.

 

Die Preisverleihung fand statt am 24. März in Mainz.

 

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie  hier (klick!).

Die Pressemitteilung des Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur können Sie hier runterladen (klick!), und einen Pressebericht der AZ gibt es hier  (klick!).

22. Februar 2015 | Der Flyer ist da! | Fortbildungen 2015

 

Unser Fortbildungsprogramm für 2015 ist da! Online steht es ja schon seit Anfang des Jahres, es in der Hand zu haben ist aber auch sehr schön.

 

Und aufmerksame LeserInnen werden bemerken, dass wir umgestellt haben - nicht nur grafisch. Inhaltlich haben wir ein paar neue Konzepte, die wir gerne ausprobieren wollen.


Nach wie vor aber kommen wir auch gerne zu Ihnen und bieten unsere Konzepte vor Ort an. Melden Sie sich einfach bei uns, dann vereinbaren wir einen Termin.

15. Januar 2015 | MaKey MaKey@lokal-global | ab 2015

 

Das Computernetzwerk lokal-global hält im Jahr 2015 eine Neuerung bereit: das MaKey MaKey. Das ist eine kleine Platine, die mit einem stromleitfähigen Ding am Computer angeschlossen wird. Das Ganze funktioniert dann als Maus und Tastatur. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt -  eine Banane als Leertaste, ein Controller aus Knete, die Treppe im Jugendzentrum wird zur Klaviertastatur. So wird das Digitale analog erlebbar.

Das MaKey MaKey-Paket kann zusätzlich zu dem Netzwerk lokal-global gebucht werden. Noch sind ein paar Plätze im Sommer und im Herbst frei - schnell noch einen Termin sichern unter: www.lokal-global.de! Und hier gibt's ein MaKey MaKey-Beispielvideo:

Offen für Anregungen

Alle unsere Projekte sind interaktive Projekte: Wir bringen die Geräte und unsere Erfahrung, die Kolleginnen und Kollegen in der Jugendarbeit machen das Programm zusammen mit ihren Kindern und Jugendlichen und mit uns. Für Anregungen, Programmideen und Austausch mit anderen medienpädagogischen Projekten sind wir immer zu haben:

per Telefon: 06131 - 143839, 143840 oder 143841
per Fax: 06131 - 28788-25
per eMail:  paedagogik@medien.rlp.de

Unsere Projekte werden gefördert von:

Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert. Creative Commons License . Home . Impressum